Glühweingottesdienst mit Jahresempfang in Tating

Jahresempfang in Tating

Winterkirche in Tating

Aus der Not eine Tugend machen – das ist der Plan für die Wintergottesdienste in Tating. Damit wir in der großen Kirche nicht frieren müssen, werden wir zu den Gottesdiensten Heißgetränke mit und ohne anbieten und uns von Innen wärmen lassen. Nach den Gottesdiensten ist dann auflerdem Gelegenheit für einen kurzen Schnack oder ein Treffen, wo man über alles reden kann, was für und in Tating (und gerne auch darüber hinaus) wichtig ist. So kommen wir auch wieder dahin zurück, was einen Gottesdienst eigentlich ausmacht. Hören und austauschen.

So war es auch beim Jahresempfang am 5. Februar. Ein Gottesdienst mit dem neuen Projektchor für Tating, ein Dankeschön von Bürgermeister Hans-Jacob Peters an alle die sich in Tating ehrenamtlich engagieren und ein netter Ausklang bei Glühwein, Kaffe und Häppchen.

Der nächste Glühweingottesdienst findet zum Jahresempfang am 5. März statt.